Astrid Krainer

"Wir kennen unsere Bauern,
Bio ist bei den meisten nur eine logische
und natürlich positive Begleiterscheinung."

Andreas Krainer
       

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Bauern und regionalen Lieferanten

Aus sauerstoffreichem, kristallklarem Gebirgswasser:

Bachforelle, Saibling, Hochschwablachs, Karpfen, Seesaibling...
- Karl Schmoll und K.H. Kröpfl, Steinhaus/Semmering
- der Trinkwasserfisch - Alexander Quester, Gußwerk bei Mariazell
- „Jobi“ die Joglland bio Forellen und Saiblinge von Erich Tösch aus Rettenegg

 

von saftigen Almwiesen:

- ALMO Rindfleisch, OX der mindestens 2 Sommer auf heimischen Almwiesen verbingt, Schirnhofer, Kaindorf

 

bei mürztaler Bauern aufgewachsen:

- mürztaler Rind vom Fleischhauer Swoboda, Langenwang
- KLOBE (Klotzbauer beef) Familie Schütter, Langenwang

 

gereifte Käse, Frischkäse, Ziegencamembert, ...

- Biohofkäserei Grabenhofer vlg. Almbauer, St. Kathrein/H.
- Biohofkäserei Fam. Krogger, Mönichwald

- Weizer Schafbauern

- Bernhard Gruber, Fromagerie zu Riegersburg, der steirische Käseaffineur

- Stollenkäse aus dem Almenland von Franz Möstl

 

Milchprodukte:

- Biohofkäserei Fam. Krogger, Mönichwald

- Sabine und Manfred Rinnhofer vlg. Pichlbauer, Hönigsberg

- Weizer Schafbauern

 

Weidelamm von steirischen Wiesen:

- Weizer Berglamm von den Weizer Schafbauern

- Familie Schütter vlg. Klotzbauer, Langenwang
- Familie Fasching, Bio Weidelamm aus Gleisorf

 

steirische Weidegänse

- Biohof Krainer, Riegersburg

- Familier Haberl, St. Michael

 

Mangalitzaschwein

veredelt in unseren hausgemachten Spezialitäten:
(Lardo, Geräuchertes, Würstl...)
- Familie Schütter vlg. Leitenbauer, Langenwang

 

Johannschinken: "Der Steirische Prosciutto"

ein Rohschinken von Freilandschweinen

der Familie Rauch aus Trautmannsdorf im steirischen Vulkanland

 

aus dem Kulmland:

das Kulmland Ei
- Familie Prem, Oberrettenbach

 

alpine Erdäpfel:

- Kräuterhof Zemanek, Fischbach

- Familie Ochsenhofer, Krieglach

 

Kräuter und Tee aus unserem hauseigenen Kräutergarten

Fischbacher Grubenkraut: 

alte, fast in Vergessenheit geratene Spezialität
- Fam. Froihofer-Sommersguter, Fischbach

 

Bio Getreide und Rapsöl aus dem Joglland:

- Karl Geiregger, Waissenegg

veredelt in unseren verschiedenen Broten - hausgemacht, mit
echtem Natursauerteig und je nach Produktion ofenfrisch zum Mitnachhausenehmen.

 

 

Ausseer Bergkern statt raffiniertem Kochsalz!

Wir kochen ausschließlich mit dem Natursalz der ausseer Salinen, welches
wir auch in verschiedenster Form zum Mitnehmen anbieten

 

 

der Kaffee:

alle unserer Kaffeespezialitäten werden mit „Java Bio Fair Trade Kaffee“,
zubereitet. Geröstet in der Javarösterei in Bruck/Mur

 

 

zum Kaffee: 

Mehlspeisen unserer hauseigenen Konditorei, in der Vitrine im Café